Rollstuhlrun

AUSSCHREIBUNG & INFOrmationen ZUR ANMELDUNG​

Auf dieser Seite findest Du alle Informationen zur Ausschreibung.

Willst Du die wichtigsten Informationen in einfacher Sprache lesen? Klicke hier.

Außerdem lohnt es sich schnell zu sein. Bis zum 28.02.2023 haben wir einen Frühbucherrabatt von 3€. So bezahlst Du für den Rollstuhlrun nur 12€. Ab dem 01.03.2023 kostet die Anmeldung 15€.

Der Start des Rollstuhl Runs ist um 18:45 Uhr. Startberechtigt sind Rollstuhlfahrer*innen ab der Altersklasse U14 (Jahrgang 2011).

Hier findest Du unseren vorläufigen Zeitplan aller Läufe:


Bambinilauf W (U8) bis Jahrgang 2016

17:00 Uhr

400m

0 €

Bambinilauf M (U8) bis Jahrgang 2016

17:15 Uhr

400m

0 €

Schülerlauf U10-U14 M+W (2010-2015)

17:30 Uhr

1300m

7 €

Jugendlauf U16/U18 M+W (2006-2009)

18:00 Uhr

1300m

7 €

Rollstuhlrun 5km

18:45 Uhr

5km

15 €

5km United Run (ab U14 – Jahrgang 2011)

19:00 Uhr

5km

15 €

10km Hauptlauf (ab U16 – Jahrgang 2009)

19:00 Uhr

10km

18 €

Start: Alle Läufe starten auf dem Remydamm.

Ziel: Parkplatz E1/E2 zwischen Remydamm und Victor-Toyka-Straße.

Im Zielbereich findet neben der Siegerehrung auch das Rahmenprogramm statt. Hier präsentieren sich Abteilungen des TSC Eintracht Dortmund und Partner & Sponsoren. Neben attraktiven Mitmachaktionen gibt es zudem eine große Auswahl an Essen, erfrischende Getränke und eine Menge Action & Stimmung durch unsere Bühne mit DJ und Musik. Hier ist Stimmung garantiert!

Im Ziel erhält jeder Teilnehmende eine Finishermedaille.

Anmeldung

Die Anmeldung für den United Summer Run ist online bis zum 09.06.2023 möglich. 

Meldest Du dich online bis zum 29.05.2023 an – so bekommst Du Deine Startnummer ganz bequem nach Hause geliefert (Versandkosten 2,50 Euro). Nach erfolgreicher Meldung bekommst Du eine Bestätigungsmail zugesendet, in der nochmal alle Daten zur Kontrolle aufgeführt werden. Bitte prüfe nach deiner Anmeldung noch einmal deine angegebene Postadresse, damit die Startnummer pünktlich ankommt.

Sammelanmeldungen: Möchtest du mehrere Mitglieder eines Vereins oder Deine gesamte Familie anmelden, kannst Du in unserem Anmeldeformular auch eine Sammelanmeldung machen

Hilfsperson/Guide: Teilnehmende mit Behinderung/Beeinträchtigung können im Anmeldeprozess einen Guide/eine Hilfsperson kostenfrei mit anmelden. Diese Person geht jedoch nicht mit in die Wertung ein.

An den Steigungen haben wir zusätzlich Streckenposten platziert, die in Einzelfällen auch kurzzeitig unterstützen können. 

 


Startgelder

Bambinilauf

0 €

Schüler- & Jugendlauf

7 €

5 km – United Lauf

15 €

10km – Hauptlauf

18 €

Im Startgeld enthalten sind die Lauforganisation, Zeitmessung, eine Finishermedaille, Strecken- und Zielverpflegung und der Online Ergebnisdienst inklusive der Option, die Urkunde auszudrucken!

Online Nachmeldung

Zwischen dem 30.05. und 09.06.2023 ist eine Online-Nachmeldung gegen eine Gebühr von 5 € möglich. Deine Startunterlagen werden Dir dann jedoch nicht mehr zugesendet. Du kannst diese dann am Veranstaltungstag bei uns vor Ort abholen.


Vor Ort – Nachmeldung

Gegen eine Gebühr von 5 € ist bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start des Laufes eine Nachmeldung vor Ort möglich.

Eine Ummeldung der startenden Person kann bis zum 09.06.2023 kostenlos ausschließlich über den Änderungslink, der sich in der Anmeldebestätigungsmail befindet, vorgenommen werden.

Nach dem 06.06.2023 ist eine Ummeldung auf einen neuen Teilnehmer nur noch im Rahmen der Startnummernausgabe gegen eine Bargebühr in Höhe von 5 € möglich. Der ursprüngliche Teilnehmer muss dafür nicht anwesend sein, die ausgedruckte Anmeldebestätigung reicht als Nachweis aus. Ummeldungen per E-Mail können nicht entgegengenommen werden.

Du startest auf dem Remydamm, dann geht es am Eingang des TSC Eintracht Dortmund vorbei über die Victor-Toyka-Straße. Danach folgt die erste kleine Steigung hoch auf die Maurice-Vast-Straße bis zum Westfalenpark. Über die Florianstraße geht es dann in den Westfalenpark, wo Du ordentlich an Sekunden gut machen kannst.

Du passierst den wunderschönen Westfalenpark und die wohlbekannte „Buschmühle“, überquerst die Fußgängerbrücke über die B54 und bist wieder im Start/Zielbereich. Dann drehst Du noch eine Runde um den Parkplatz und bist direkt im Ziel!

Eine grafische Übersicht der vorläufigen Strecke findest hier

Startberechtigt sind Rollstuhlfahrer*innen ab der Altersklasse U14 (Jahrgang 2011).

Alle Ergebnisse werden unmittelbar nach dem Zieleinlauf unter Ergebnisse veröffentlicht.

Alle Teilnehmenden erhalten im Ziel eine coole Finishermedaille. 

Wertung Rollstuhlrun: Geehrt werden jeweils Platz 1-3 bei den Männern und Frauen. Die Erstplatzierten erhalten  Sachpreise.

Sanitäter: Im Start- und Zielbereich, sowie entlang der Strecke steht für medizinische Fälle unser Sanitäter-Team bereit.

Rollstuhl: Es sind außerdem Handbikes erlaubt.